Ich stimme zu, dass diese Seite Cookies für Analysen, personalisierten Inhalt und Werbung verwendet. Mehr dazu unter Impressum.
Akzeptieren
Aktuelles

 

            

Login
SC Zell am SeeSC Zell am SeeSC Zell am SeeSC Zell am SeeSC Zell am SeeSC Zell am SeeSC Zell am SeeSC Zell am Seeuntitled

Aktuelles      

vom Skiclub Zell am SeE  

 

 

Saisonvorbereitung

Unsere zwei FIS Mädels Lana Hillbrand und Lena Frommer absolvieren vom 9. – 23. August mit dem Kader des Salzburger Landesskiverbandes einen Schneekurs am Allalin Gletscher in Saas Fee. Um auf einem der letzten Gletscher, wo in diesem Jahr Sommerskitraining noch möglich ist, trainieren zu können heißt es für die Mädels früh aufstehen. Bereits um 5.30 in der Früh fährt die Gondelbahn auf den Gletscher damit dann in 3600 Metern Seehöhe bei guten Pisten und Schneeverhältnissen SG, RTL und SL trainiert werden kann. Nach dem Skitraining am Gletscher gilt es täglich ab ca. 11.00 den Körper fit zu halten. Keine leichte Aufgabe auf 1800 Metern Seehöhe auf der sich das Hotel in Saas Fee befindet. Die Mädels berichten aber von Trainingsfortschritten und sehen der kommenden Skisaison positiv entgegen. 

Erfolgreiches erstes FIS Jahr von Lena Frommer

Lena beendete am 14. April auf der Reiteralm mit den Rennen 43 und 44 ihre erste FIS Saison. Sie erreichte in einer sehr intensiven und lehrreichen Saison einen Sieg und einige Top Ten Plätze. Lena hat sich mit 56,5 SL und 62,8 RTL FIS Punkten eine gute Ausgansposition für die kommende Saison geschaffen. Ihr hochgestecktes Ziel für kommenden Winter ist es sich für einen ÖSV Kader zu qualifizieren. Die Vorbereitungen für die Aufgaben im nächsten Winter beginnen bereits im Mai mit vier Schneekursen des Salzburger Landesskiverbandes am Kitzsteinhorn. 

Clubmeisterschaft 2022

Nach 2 Jahren pandemiebedingter Pause können wir wieder unsere ClubmeisterIn ermitteln.

Celine Oberschneider gewinnt Landescupgesamtwertung

Am vergangenen Samstag fanden im Kinderbereich die letzten zwei Riesenslalom auf Landesebene statt. Nach einem weiteren Sieg, einem vierten Platz und einer insgesamt bemerkenswerten Saison gewann Celine klar die Landescupwertung in ihrer Klasse. Bereits eine Woche zuvor startete sie beim ÖSV Kids Spring Cup auf der Gerlitzen und erreichte nach einem Ausfall, nach Halbzeitführung, im Slalom einen 4. Platz im Riesenslalom.

Kindercup 2021/22

 

Vereinswertung 1. Platz

 

Die Athletinnen und Athleten unseres Skiclubs zeigte über die gesamte Saison mit viel Einsatz und Freude am Skirennsport Spitzenleistungen und erreichten zusammen als Team den 1. Gesamtrang in der Vereinswertung. Gratulation an alle Rennläuferinnen und Rennläufer. Weiter so, sehr gut gemacht!

| 1-5 / 150 | nächste